Tribut gezollt ;-)


Ja klar, diese Wochen musste ich bezahlen für letzte Woche. Die wohl mehr als 50 km und fast 2000 Höhenmeter von letzter Wochen waren letztendlich nicht so einfach zu verdauen. Mässigung war angesagt:

  • DI kurzer Waldlauf ohne Joggen ca. 4 km bei 60 Höhenmeter in etwa 60 Min., mehr lag nicht drin, rechtes Knie und Füsse machten sich recht schnell bemerkbar
  • DO längerer Waldlauf mit Joggen auf dem letzten Kilometer, ca. 8 km bei 250 Höhenmetern in ca. 90 Minuten, rechtes Knie kaum mehr Schmerzen, die Füsse machten sich aber immer noch bemerkbar
  • SO hat es mich dann doch wieder gepackt, Vormittag längerer Waldlauf ca. 50% Joggen auf ca. 7 km bei 250 Höhenmetern in ca. 90 Min. und Nachmittags nochmals ca. 8 km wandern vorwiegend flach in ca. 120 Min.

Viel habe ich an diesem Sonntag nicht mehr gemacht, die Muskeln haben gesamthaft etwas geschmerzt, allerdings nicht das Knie oder die Füsse. Das zeigt mir, die vordere Woche war etwas zuviel aber meine Gelenke halten einiges aus. Magglingen mit seinen 450 Höhenmetern kommt erst wieder im Frühjar dran, bis dann sollte ich aber soweit sein dieses ohne Schaden und übermässige Erholungszeit zu absolvieren.

Meine Schuhe machen mir Sorgen, die sind hinüber, die Dämpfung im Vorderfussbereich ist bei Null angekommen. Nun denn sie haben mir treue Dienst geleistet, nach einem Jahr und ~1’200 km ist es an der Zeit für neue Schuhe. Jetzt muss nur noch das Konto neue Schuhe zulassen ;-)

Advertisements

Über Daniel S.

Unwichtig :-) oder siehe hier: rock-that-body.com Kontakt via E-Mail: daniel(at)rock-that-body.com
Dieser Beitrag wurde unter Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s