Eine gute Woche?


Ein guter Start in die Woche, die Power zum Laufen war phänomenal. Ich weiss nicht ob es an der Vorsicht der letzen Woche lag oder am Mittelchen von meinem Arzt, aber soviel Power beim Laufen, konnte ich noch selten verspüren. Gegen Ende der Woche wars dann nur noch suboptimal, mmhhh unklar woran das liegt.

  • DI früher Morgen ca. 8 km Waldlauf mit 250 Höhenmetern 2. Hälfte und abwärts mit Joggen ca. 65 Min.: Befinden sehr gut. Das erste Mal seit langem keine Schienbein-Muskelschmerzen nach 20 Min.
  • MI Vormittag ca. 8 km Waldlauf mit 250 Höhenmetern 2. Hälfte und abwärts mit Joggen, das erste Mal unter 60 Min. Befinden phänonemal.
  • MI Abend 12 Min. Cross-Trainer
  • FR Mittag ca. 4 km gemütlicher Waldlauf  in 35 Min.
  • SA Nachmittag 24 Min. Cross-Trainer
  • SO Mittag leichtes wandern am Schwarzsee 5km in ca. 60 Min.

By the way: Mein Hausarzt ist der mit Abstand Beste! Er ist Schulmediziner und Homöopath und das ist schlicht genial. Für mich als Darwinist, Atheist und Informatiker ist die Homöopathie zwar ein Rätsel, aber ein wirksames und günstiges. Kantonsarzt Beda Stadler hin oder her ;-)

Advertisements

Über Daniel S.

Unwichtig :-) oder siehe hier: rock-that-body.com Kontakt via E-Mail: daniel(at)rock-that-body.com
Dieser Beitrag wurde unter Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s