Es wird wieder :-)


Heute habe ich die Diagnose zum rechten Knie erhalten: Leichter Knorpelschaden. Im ersten Moment bin ich etwas frustriert, mein allererster Gedanke war ja Kniescheibe oder Knorpel. Der Schmerz hat mich an meine Kniescheibenverrenkung erinnert. Der Schaden hat vielleicht sogar damit zu tun. Aber die Frustration ist schon wieder der Zuversicht gewichen. Die hauptsächliche Lösung liegt nämlich in der Bewegung. Das Walken bereitet keine Probleme, das kann ich bestätigen. Während 14 Monaten Walken haben meine Knie nicht ein einziges Mal geschmerzt, erst mit dem immer kräftigeren Laufen oder gar dem krassen bergab rennen sind jetzt Probleme aufgetaucht. Mit den richtigen Massnahmen kann ich im September zusammen mit Stephan einen Berg hinauf rennen, ist abgemacht! Der trainiert übrigens seine Kicks im Kung-Fu mit 2,5 kg an den Füssen, ich glaube mir würde dabei das ganze Bein davon fliegen … tststs die spinnen die Sportler.

Meinen Traininsplan ändere ich nur geringfügig, anstatt Laufen werde ich die nächsten 14 Tage nur walken. Die Strecke werde ich auch nicht ausdehnen, dafür hänge ich mir zusätzliche 1,15 kg Gewicht an die Füsse. Die habe ich jetzt fast täglich an den Füssen, mache zwischendurch auch ein wenig Knie-Kraft-Übungen und bin damit letzten Montag meine kleine Trainingsstrecke zum Pavillon „gewalkt“. Das hat keine Schmerzen im Knie verursacht, eher auf die Muskulatur seitlich Fuss bis Knie Einfluss genommen. Ich bin mir sicher das gibt wieder ein paar Zauberdinger mehr.

Am 4. April geht es in die Physio, da will ich lernen wie ich meine Knie-Muskulatur optimal aufbauen kann und wie ich meine Schulter wieder richtig hinkriege. Die macht mir letztendlich mehr Sorgen. Mein Arzt schickt mich auch noch zum Orthopäden. Einerseits kann der mir hoffentlich ganz genau erklären was Sache ist, anderseits ist eh schon klar was die Lösung ist. Also bin ich noch unschlüssig ob ich das will.

Und lieber Matthias das war Dir ja schon immer klar: An oberster Stelle der Bewegungstherapie steht natürlich Wassersport :-)

Advertisements

Über Daniel S.

Unwichtig :-) oder siehe hier: rock-that-body.com Kontakt via E-Mail: daniel(at)rock-that-body.com
Dieser Beitrag wurde unter Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Es wird wieder :-)

  1. Pingback: Also doch F-d-H | Rock That Body

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s