Kurz, bündig und schmerzfrei


Mit einer gehörigen Portion Energie starten wir in die Woche, leider war zuviel Arbeit so dass ich nicht die erwartete Zeit hatte. Zudem ist ja mein rechtes Fussgelenk immer noch ein wenig verstaucht, unterhalb des linken Knies immer noch eine Prellung und auch die rechte Schulter ist nach einer kurzen Spitzenbeanspruchung wieder schmerzhaft. Immerhin alles abklingend und nichts problematisches, dennoch habe ich mir zum Ziel gesetzt bis Ende Jahr verletzungsfrei zu bleiben.

  • MO 27.6.  12:00 eine Stunde Krafttraining, die Fun-Disk macht mir mehr zu schaffen als erwartet.  16:15 bis 17:15 ca. 20 km Biken Biel – Linde – Wald – Orpund – Brügg – Aare – Nidauer  17:15 bis 18:00  Schwimmen, endlich ist das Wasser warm genug und es kommt gut nach dem Biken. Einen knappen Kilometer Crawlen … mmhh ok es waren nur 700m aber 60% mit Bulli. Da ich mir das Abo gelöst habe, kann ich jetzt immer kurzentschlossen schwimmen gehen. Brauche wieder eine neue Badehose, die alte fliegt mir vom Arsch.
  • DI 28.6.  12:00 eine Stunde Krafttraining
  • FR 30.6.  12:00 eine Stunde Krafttraining
  • SA 1.7.  14:00 1 km Crawlen
  • SO 2.7. 11:00  1 Std. Biken Magglingen-Twannberg- Nidauberg – Nidau und im Niduaer 1,1 km Crawlen zum Abschluss mit Krampf im Fuss
  • MO 3.7.  12:00 eine Stunde Kraftraining
  • DI 4.7. 12:00 eine Stunde Krafttraining 16:15 bis 17:15 ca. 15 km Biken Biel – Linde – Wald – Brügg – Aare – Nidauer  17:15 bis 18:00  700m Crawlen
  • FR 7.7.  12:00 eine Stunde Krafttraining

Kurz und bündig wars das für die letzten 14 Tage, knapp das Minimum geschafft. Nächste Woche will ich mal wieder richtig Laufen, mal sehen ob Knie und Fuss halten.

Advertisements

Über Daniel S.

Unwichtig :-) oder siehe hier: rock-that-body.com Kontakt via E-Mail: daniel(at)rock-that-body.com
Dieser Beitrag wurde unter Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s