Motivation für Freunde


Ein sehr guter Freund schaut mir jetzt seit 2 Jahren zu, seit 6 Monaten schaut er ziemlich intensiv zu wie ich mich laufend verbessere. Er ist ein wenig neidisch, darf er ja auch ;-) Er hängt selber immer noch ein wenig stark in seiner Geschichte drin, muss noch einiges lösen, aufarbeiten um wieder so richtig in die Gänge zu kommen.

Selber spricht er doch schon ein paar längere Wochen davon das in Angriff zu nehmen. Er war schon kurz im Fitness-Center aber das hat irgendwie nicht geklappt, glaube sprachlich nicht … Parlez vous Français? Heute habe ich mit ihm wieder gechattet und er hat wieder gejammert. Dann hat er gemeint er müsste eben wieder eine Freundin haben dann ginge alles besser. Das kann es aber nicht sein, Mann kann ja nicht den ganzen alten Ballast in eine neue Beziehung bringen, ist ja zum Scheitern verurteilt, der Ballast muss vorher weg!

Das war glaube ich eine richtig wichtige Kernaussage. Ein paar richtige und wichtige Schritte wurden schon gemacht, Mann ist also auf dem Weg! Er meinte dann OK ich will jetzt ins Fitness und auch ins Tai Chi. Aber in einer instabilen Situation ist meiner Meinung nach Fitness zu grau und Tai Chi zu elitär oder anspruchsvoll.

Ich bin der Meinung in diesen Situationen braucht es viel Natur, die Farben der Natur, die Gerüche der Natur, die natürlichen Sinneseindrücke und nicht graue Fitness-Center oder hochkomplexe Bewegungen. Walken ist ja extrem niederschwellig, ausser ein paar guten Schuhen und vernünftige Kleidung ist nichts weiter nötig.

Schliesslich konnte ich überzeugen, auch weil wir in Erinnerung rufen konnten, dass wir ja früher zu jeder Zeit draussen in der Natur waren, auch die besten Partys in der Natur gefeiert haben und sonst noch erhebende Momente erleben durften.

Morgenmittag gehen wir zusammen Walken, ab in den Wald. Ein weiterer kleiner Schritt in die richtige Richtung. Yeah let’s rock the woods :-)

Advertisements

Über Daniel S.

Unwichtig :-) oder siehe hier: rock-that-body.com Kontakt via E-Mail: daniel(at)rock-that-body.com
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, Training, Walking veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Motivation für Freunde

  1. ultraistgut schreibt:

    Schöne Geschichte aus dem richtigen Leben,manche kriegen die Kurve, andere nie, wobei ich genau wie du denke, dass Bewegung draußen das Beste ist, was wir uns antun können, erst kleine Brötchen backen, Freude gewinnen und am Ball bleiben, wenn er erst weiß, wie gut es einem gehen kann, dann wird er es nie mehr lassen, aber bis dahin ist es ein steiler Weg, nichts wird einem geschenkt ! 8)

    • steimi schreibt:

      Hallo und ja wir haben es getan, 90 Min. Walking bei Regenwetter und es hat beiden sehr gut getan. Mein Coach hat sicher Freude wenn ich zwischendurch nicht renne sondern entspannt marschiere, manchmal ist das wichtiger als Leistung. Zumal ich ja vorher noch beim Zahnarzt war, autsch. Wir werden das jedenfalls wiederholen, erst ist dabei. Wäre schön wenn wir es hinkriegen pro Woche 1-2 Mal gemeinsam und er 1-2 Mal selber zu Walken. Ich finde das ist man sich in einer Freundschaft schuldig ;-)

      Liebe Grüsse Daniel

      • SomeintPhia schreibt:

        Schöne Geschichte, und: Dranne bliibe, dranne bliibe, dranne bliibe.

        Mit meinem Kollegen gehen wir regelmässig einmal die Woche eine Runde Joggen (8 – 10 km), mit dem Ziel, ihn im Oktober 12 am Halbmarathon Luzern zu begleiten.

        Und im Endeffekt ist das Wetter egal, ob Sonne, Regen oder Schnee (einfach etwas langsamer) nass wird man sowieso vom Schwitzen. Gegen die Kälte kann man sich wappnen.

  2. Michael schreibt:

    Das Facebook Gefaellt mir Button Plugin waere super. Oder ist mir der Button entgangen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s