Trainingszeiten


Liebe Leserinnen und Leser, ich werde immer mal wieder gefragt woher ich denn soviel Zeit nehme für mein Training und meinen Blog. Wer aufmerksam meine Artikel verfolgt sieht sofort, dass 80% der Trainings in den Randzeiten stattfinden, in den letzten 6 Wochen sogar zu 100%. Wie bei den meisten im Erwerbsleben stehenden Bewegungsfreudigen ist es so, dass das Schwimmen von 7:00 bis 8:00 stattfindet (darum sind ja die Bahnen recht voll), das Laufen und das Biken über die Mittagszeit oder Abends stattfindet (darum treffe ich zumeist die gleichen Läufer)  und die längeren Ausflüge in der Regel am Wochende angesagt sind.  Wenn ich mal ausnahmsweise an einem Nachmittag unterwegs bin, dann habe ich mein Mobile dabei und bin erreichbar. Schon mancher Kunde fragte mich wieso ich so ausser Atem sei und war irgendwie zufrieden zu hören, dass ich im Wald am Laufen bin und dennoch erreichbar! Auch der Kunde weiss: Gut ausgelüftet ist halb gewonnen :-)

Genauso geht es dem hier: http://impulsncoaching.ch/blog-kraftwerk-schwimmen/

Wann ich die letzten echten Ferien hatte … ist eine Weile her … aber eben was bringen ein paar Tage Ferien im Vergleich zu täglicher Ausgeglichenheit ??

Das Bloggen erledige ich in den Arbeitspausen, die dürfen ja wohl sein und die im Schnitt 15 Min. tägliches Bloggen muss ich mir aus psycho-hygenischen Gründen einfach nehmen.

Also an diejenigen Leserinnen und Leser denen das nicht passt: Sorry about, but just move your ass :-)

Advertisements

Über Daniel S.

Unwichtig :-) oder siehe hier: rock-that-body.com Kontakt via E-Mail: daniel(at)rock-that-body.com
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s