Frühjahrs Meilensteine


Ich bin ja trotz Umzugsstress, zu kaltem Februar und Grippe eigentlich ganz gut in dieses Jahr gestartet. Zwar habe ich im Moment noch 3 Kgs zuviel, aber das wird sich von selber erledigen in den nächsten Wochen. Wenn ich es nämlich richtig betrachte, bin ich noch nie oder zumindest seit 30 Jahren nicht mehr so fit in ein neues Jahr gestartet … also die Bedingungen für Riesentaten sind sehr gut.

Mein Coach will ja wieder an den Bieler Lauftagen den 100er machen, das finde ich cool und wünsche schon jetzt Hals- und Beinbruch! Ich selber will auch teilnehmen aber nur am Nacht-Halbmarathon. Der 100er ist mir zuviel Asphalt, wenn es den einen in Cross-Country Manier gibt werde ich mich dereinst daran versuchen. Den Halbmarathon will ich Laufen, weil ich ein offizielles Resulutat benötige um das auf nächstes Jahr verschobene Ziel, den Niesenlauf mit den knapp 12’000 Treppenstufen zu realisieren. Beide Läufe hoffentlich mit dem Master of Kung-Fu Stephan, mind. einen muss er auch, da er ja auch mal unbedingt den Niesenlauf machen will … hat laut ihm Shaolin-Qualtität!

  • DO 17. bis SO 20.5.2012 the red trip 2012 zu Fuss von Sempach nach Biel mit impuls’n’coaching –  fun und performance !
  • FR 8.6.2012 22:15  Bieler Lauftage Nacht-Halbmarathon Biel-Aarberg 21,2 km, Streckenplan … flach, ganz flach … sollte ein schneller Spaziergang werden … oder doch nicht ?? Wenn ich den Blog-Post von Pia Wertheimer lese, könnte ich das glatt unterschätzen ;-)
  • SO 24.6.2012 Aletsch Halbmarathon Bettmeralp-Riederalp-Bettmerhorn 21,2 km ~800 Höhenmeter, Streckenplan, Profil … ganz nach meinem Geschmack, mein Streckenprofil, mein Terrain, mein heisses Wetter … auf diesen Lauf freue ich mich riesig :-)
    Aletsch-Halbmarathon
  • Datum noch offen: Berner Oberland Berg-Biking-Tour der gröberen Sorte mit Max – die Macht mit uns sei!

Selbstverständlich werde ich mich ordentlich vorbereiten, im April/Mai 3 deftige Trainingsläufe mit Stephan absolvieren, sowieso jede Woche 2 Trainingsläufe absolvieren, einmal Schwimmen gehen, einmal Biking-Performance und einmal Biking-Skills trainieren und last but not least etwas Kraft-Koordinations-Training machen.

Achtung, fertig, los … lets rock this body !!!

Advertisements

Über Daniel S.

Unwichtig :-) oder siehe hier: rock-that-body.com Kontakt via E-Mail: daniel(at)rock-that-body.com
Dieser Beitrag wurde unter Adventure, Biking, Running, Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Frühjahrs Meilensteine

  1. Deichlaeufer schreibt:

    12000 Stufen???? Ohje, ich bin schon immer nach 100 Stufen auf meiner Laufstrecke bedient.

    Da wünsche ich Dir toi toi toi für dieses Abenteuer!

    LG Volker

  2. bono4wp schreibt:

    hohoho, hab ich da was verpasst .. ;-) .. und welche Herausforderung dabei wirst Du rückwärts n Angriff nehmen? .. coole Saisonplanung, bin dann gespannt auf die Berichte.

    Persönlich werde ich bei den „10 schönsten Meilen der Welt (GP Bern)“ und am Halbmarathon in Luzern sowie wohl auch am Stöckli-Bike Marathon im Napf anzutreffen sein.

  3. bono4wp schreibt:

    hohoho, hab ich da was verpasst? .. ;-) … welche Herausforderung davon wirst Du rückwärts in Angriff nehmen?

    Persönlich werde ich mich wieder den „10 schönsten Meilen der Welt“ (GP Bern), dem Halbmarathon in Luzern sowie wohl dem Stöckli Napf-Bike-Marathon stellen. JUHUI!

    • Daniel S. schreibt:

      Napf-Bike-Marathon … tönt auch Mega-Cool … muss ich mir glatt ansehen.

      Rückwärts wär auch noch was, aber das mit dem Blindlaufen bleibt persönlich, die Mitläufer hätten wohl nicht allzuviel Freude wenn ich auf der Strecke rumtorkle ;-)

      Wünsche Dir Hals- und Beinbruch für Deine Herausforderungen.

  4. bono4wp schreibt:

    .. ups, meinte natürlich Blindlauf und nicht rückwärts .. sorry!

  5. Pingback: Normalität kehrt ein | Let's rock this body

  6. Pingback: Weiter im Takt … | Let's rock this body

  7. Pingback: Auf gutem Weg | Rock That Body

  8. Pingback: Red Trip 2012 | Rock That Body

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s