Die Woche, genau die Woche


Coach Matthias zwar jünger als ich aber eben ein alter Fuchs. Du suchst einen Coach fürs Laufen, Schwimmen oder für Triathlon … ich kenne einen der hats drauf: Matthias von Impuls’n’Coaching. Der führt Dich ausdauernd aber locker an Deine Ziele, ernsthaftig und doch mit Spass, nicht schmerzlos aber mit viel Freude und Motivation wirst Du besser, stärker und lässt Deinen Body rocken – ready for the event !!!

Hätte ich meinen online erstellten Trainingsplan weiter verfolgt, ich wäre wohl hundemüde an den Start zum Halbmarathon gegangen. Matthias hat mir den wohl genau richtigen Tipp nach dem Red Trip mit auf den Weg gegeben: Schwimmen, Schwimmen, ein wenig Biken und wenig bis gar nicht Laufen. Letzten Freitag habe ich (natürlich auch auf Tipp von Matthias) einen lockeren Nachlauf absolviert zum Angewöhnen. Heute Dienstag habe ich einen lockeren Mittagslauf auf meiner Standardstrecke absolviert und sieh an: Power ohne Ende, ich bin lockerer, schneller und mit mehr Luft denn je unterwegs. Das Training zeigt seine Wirkung, ich bin topmotiviert und fühle mich so was von ready für nächsten Freitag.

Gestern Abend fing ich an zu zweifeln ob meine Zeitvorgabe nicht allzu übermotiviert war, heute bin ich sicher: Ich lasse es richtig krachen, haue raus was mein Körper hergibt, die Zeitvorgabe ist genau richtig – let’s rock that body @ the Biel running days !!!

Noch dreimal schlafen, ich freue mich riesig :-)

Advertisements

Über Daniel S.

Unwichtig :-) oder siehe hier: rock-that-body.com Kontakt via E-Mail: daniel(at)rock-that-body.com
Dieser Beitrag wurde unter Adventure, Event, Halbmarathon, Running, Sport, Training abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s